WebSite der Lentz-Chroniken

Die Erfassung aller Nachkommen des Nanno de Lentsyn ist noch nicht vollständig abgeschlossen, und doch umfasst die Datenbank bereits über 8.000 Personen. 

Nach vielen Jahren der Familenforschung, dem Aufbau der einzelnen Internetplattformen, der Schaffung des Forums und
der erneuten Herausgabe der traditionsreichen Familienzeitschrift "Der Lenzgarten" steht zur Zeit das
Wiederaufleben des ursprünglich 1895 begründeten Familienvereins im Fokus.

Aus diesem Grund müssen übergangsweise die eigentlichen Interessen in den Hintergrund treten, bis wir uns
nach der Vereinsgründung neu organisiert haben und die einzelnen Verantwortlichkeiten
ihre engagierten Mitstreiter gefunden haben.

Forum der Lentz-Chroniken

Noch kein Miglied der Lentz-Chroniken?
Besuchen Sie unser Forum!
Stellen Sie Ihre Fragen allen Mitgliedern der Lentz-Chroniken
und erhöhen sie so Ihre Chancen auf Erfolg!
(Registrierung für alle sofort kostenfrei möglich)
Die Vollversion der Lentz-Chronik

Vollversion der Lentz-Chronik starten!





  
           (Hier ein link zur Testseite für den Verein)

© Robert, Eberhard (†) und Michael Lentz
Datenversion der genealogischen. Datenbank ist V10.3